Distanzunterricht bis 31. Januar 2021

Liebe Eltern,

ich wünsche Ihnen und Ihren Familien alles Gute für das Jahr 2021! Die Zeiten sind verrückt und wir versuchen als Schule für Ihre Kinder ein zuverlässiger Anker zu sein.

Am Montag beginnt der Distanzunterricht um 8:00 Uhr mit der ersten Videokonferenz. Die Kolleginnen und Kollegen werden die Kinder begrüßen und das weitere Vorgehen besprechen. Die Videokonferenzen haben sich als Strukturierung des Tages bewährt und werden weitergeführt. Die Links für die kommenden Wochen finden Sie auf der Lernplattform.

  • Über diese Begleitung hinaus werden insbesondere unsere pädagogischen Fachkräfte den persönlichen Kontakt zur Ihren Kindern suchen und sie telefonisch mindestens zweimal wöchentlich sprechen und unterstützen.

  • Um die Schulgemeinschaft für die Schülerinnen erfahrbar zu machen, werden wir zweimal wöchentlich virtuelle AGs durchführen. Diese sind jahrgangsübergreifend frei wählbar, aber verpflichtend. Die Arbeitsgemeinschaften werden am kommenden Montag um 14 Uhr bzw. 14:30 Uhr vorgestellt.

Die Schüler der 5a, 6a, 7a und 8a wählen sich verbindlich um 14 Uhr ein, die Schüler der 5b, 6b, 7b und 8b wählen sich um 14:30 Uhr ein. (Zugangsdaten per E-Mail) 

  • Für die Jahrgänge 5 und 6 bieten wir eine Notbetreuung an. Durch die Anpassung an bundesweite Vorgaben entfällt die Betreuung in NRW für den Jahrgang 7. Bitte lassen Sie uns bei Bedarf schnellstmöglich die Informationen über das Formular zur Notbetreuung zukommen. Für unsere Planung ist es am besten, wenn Sie uns das ausgefüllte Formular abfotografiert per Email schicken. Sie können die Betreuungszeiten frei wählen und auch nachträglich noch Bedarf anmelden. Für unsere Organisation ist es allerdings hilfreich, wenn die Bedarfsmeldungen nicht zu knapp eintreffen.

Für die Betreuung Ihrer Kinder hat der Gesetzgeber die Möglichkeit geschaffen, weitere Krankheitstage der Kinder geltend zu machen. Diese gelten auch für die Betreuung im Lockdown. Weitere Informationen dazu haben wir leider auch nicht und können nur an die Arbeitgeber verweisen.

Viele herzliche Grüße

Frank Loddemann & das gesamte Forscherhaus-Team

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.