Klassenfahrt der 6. Klassen

Auf geht´s zu unserer ersten Forschungsreise – und zwar nach Ostfriesland. Im Anschluss an unsere Ökologiezeitzone fühlten wir uns im Woldenhof, der vom Nabu Niedersachsen betrieben wird, passend aufgehoben.

Führungen durch das einzigartige Torfmoor (inklusive freiwilligem Moorbad in Vollmontur) und ein Freilicht-Moormuseum, praktische Arbeit im hauseigenen Gemüsefeld und Tierversorgung brachte den Schülern die Zusammenhänge von Klima, Natur und Mensch näher.

Der Woldenhof liegt in einem kleinen Dorf im Landkreis Aurich. Der ehemalige Bauernhof mit seinem klassischen Reetdach ist für Klassenfahrten und Seminare umgebaut, lässt aber noch erahnen, wie hier einst gelebt wurde. Die hauseigenen Schweine, Pferde und Gänse fühlen sich immer noch wohl und werden von den Gästen respektiert.

Unser Jahrgang hat eine abwechslungsreiche und intensive Zeit erlebt, in der das Mobiltelefon kaum Chance hatte, vermisst zu werden.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen