Schulschließung ab Mittwoch 18.3. - Übergangsregelung MO & DI

Ab dem kommenden Mittwoch, 18.3.2020 bleiben alle Schulen in NRW geschlossen. Für den Montag (16.3.) und Dienstag (17.3.) gilt eine Übergangsregelung. An diesen Tagen wird Ihr Kind zu den normalen Unterrichtszeiten in der Schule betreut. Dies gilt auch für das Mittagessen. Es findet kein Unterricht statt!

An diesen beiden Tagen entscheiden Sie, ob Sie Ihr Kind zur Schule schicken oder zuhause behalten. 

Ab Mittwoch, den 18. März soll es nur für die Eltern eine Not-Betreuung geben, die in "unverzichtbaren Funktionsbereichen" (Gesundheitswesen, Polizei, etc.) arbeiten. Hierzu wird uns das Schulministerium zeitnah weitere Infos geben. 

Zusätzliche Info: Es hat an unseren Schulen noch keinen Verdachtsfall gegeben. Es besteht keine Quarantäne! 

Wir halten Sie & euch hier im Blog über alle neuen Entwicklungen auf dem Laufenden! 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.